Villa im Fachwerkstil in ruhiger Lage !

Idyllische Lage direkt am Wald !

OBJEKT KENNENLERNEN

Ruhige Lage in zweiter Reihe !

Kurzexposé

  • Villa, Einfamilienhaus
  • 1899
  • massiv, Fachwerk, voll unterkellert
  • 1992
  • gesamt ca. 287 qm
  • 8 Zimmer, 2 Bäder, Küche, Flure
  • ca. 17 qm im Souterrain
  • ca. 49 qm, Gartenhaus im Bungalowstil
  • ca. 2 bis 5 Stellplätze
  • gepflegt
  • ca.1.060 qm, voll erschlossen
  • VB 890.000,- €

Weitere Details zu dem Objekt

  • Lage:

    Die Gemeinde Stahnsdorf grenzt direkt an die Landeshauptstadt Potsdam, Kleinmachnow, Teltow und fast an Berlin. Insbesondere auf Grund der ausgezeichneten Verkehrsanbindung und kurzen Fahrzeiten nach Potsdam, Teltow und Berlin hat sich die Gemeinde Stahnsdorf nach der Wende 1990 rasant entwickelt. Die ungebrochen hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien in Stahnsdorf bestätigt diesen Trend.

    Das angebotene Anwesen befindet sich in ruhiger und idyllischer Lage direkt am Waldrand. Die ausschließliche Bebauung in der direkten Umgebung mit Einfamilien- Doppelhäusern sowie Villen unterschiedlichster Architektur und Baujahre, verleiht der Lage einen charmanten und gemütlichen Siedlungscharakter.

    • Aufteilung / Ausstattung:

      Erdgesch0ß:  Wfl. ca. 140 qm, 3 Zimmer, Küche, Bad, Flur und Eingangsbereich mit Windfang und Diele, Treppenhaus ins Dachgeschoß und Souterrain

      Dachgeschoß:  Wfl. ca. 47 qm, 2 Zimmer, Bad, Flur, Treppenhaus ins Erdgeschoß

      Souterrain:  Wfl. ca. 99 qm, 3 Zimmer, Flur, Waschküche, Treppenhaus ins Erdgeschoß, separater Eingang

      Souterrain: Nutzfläche ca. 17 qm, Heizraum

      Die Villa wurde nach 1992 saniert und umgebaut. Dabei wurde die technische Infrastruktur sowie Wände, Fußböden, Fenster, Dach und Fassade größtenteils erneuert. Die Böden sind mit Laminat und Fliesen ausgestattet. Ein Kamin im Wohnzimmer des Erdgeschoß sorgt in der kühlen Jahreszeit für eine gemütliche Atmosphäre. Ebenso bieten die beiden mit Sprossenfenstern ausgestatteten Veranden für gute Lichtverhältnisse und eine offene großzügige Raumgestaltung. Die große Küche im Erdgeschoß bietet neben der Einbauküche ausreichend Platz für einen Esstisch. Das Bad im EG verfügt über Wanne, Dusche, WC und Waschbecken. Das Bad im DG verfügt über eine Dusche, WC und Waschbecken. Der Hauswirtschaftsraum im Souterrain ist mit 2 Waschmaschinenanschlüssen ausgestattet. Beheizt wird die Villa von einer Viessmann Vital biferral Ölheizung die jährlich gewartet wird.

      Auf dem Grundstück befindet sich ein Gartenhaus im Bungalowstil mit einer Nutzfläche von ca. 49 qm. Das Gartenhaus wird als Lagerfläche für die Gartengeräten und Gartenmöbel, als Werkstatt sowie zur Überwinterung der frostempfindlichen Pflanzen genutzt.

  • Grundstück:

    Das voll eingefriedete Grundstück liegt in einer ruhigen Seitenstraße mit überwiegendem Anliegerverkehr. Die beleuchtete Straße ist befestigt. Am Grundstück liegen Strom, Gas, Wasser- und Abwasserversorgung sowie Telefon/Internet an.

    Zwei Brunnen sorgen für eine kostengünstige Bewässerung des Grundstückes.

    Die aktuelle Größe des Grundstückes beträgt 3.160 qm. Der angebotene Grundstücksteil mit der aufstehenden Villa mit einer Größe von ca. 1.060 qm wird im Zuge des Verkaufs aus dem hinteren Teil Gesamtgrundstück heraus geteilt.

    Der abgetrennte vordere unbebaute Teil mit einer Größe von ca. 2.100 qm wird als Baugrundstück verkauft.

    Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit das gesamte Grundstück zu erwerben. Der Kaufpreis beträgt in diesem Fall: VB 2.2 Mio. €

  • Energieausweis: Verbrauchsausweis 117,6 kWh(qma) inkl.Warmwasser, Heizöl, Energieeffiziensklasse D, erstellt 29.09.2020, gültig bis 29.09.2030, Zentralheizung
  • Kaufpreis: VB 890.000,- € 
  • Courtage: Mit Abschluß des Kaufvertrages zahlt der Käufer an Palais Immobilien eine Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt., die bei Abschluß des Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig ist.
  • Verbraucherinformation zur Online-Streitbeilegung gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.
Holen Sie sich das Digitale Exposé

Gerne senden wir Ihnen Unterlagen zur ausgewählten Immobilie.

Bitte beachten Sie hierbei folgendes:

Vor Bekanntgabe detaillierter Angaben und Versendung des Exposé sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie über

  • die Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten,
  • unsere AGB´s
  • Ihr Widerrufsrecht,
  • unserer Nachweis- und Vermittlungstätigkeit
  • unserer Tätigkeitsaufnahme

zu informieren und Ihre Bestätigung einzuholen.

Ohne Ihre Bestätigung dazu, können wir leider nicht tätig werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte ergänzen Sie Ihre persönlichen Daten:
Sie erklären hiermit folgendes: Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Datenschutz(a)palais-immobilien.de widerrufen.
Sie erklären hiermit folgendes: Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen und bestätigte diese hiermit.
Sie erklären hiermit folgendes: Ich / Wir bestätigt(en), das nachfolgend aufgeführte Verkaufsobjekt von Henrik Schattenberg, Palais Immobilien, nachgewiesen und/oder vermittelt erhalten zu haben. Entschließe(n) ich / wir mich / uns als privater Verbraucher zum Kauf des unten angeführten Objektes, zahle(n) ich / wir  an Palais Immobilien eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Höhe der Courtage von 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer gilt nur beim Erwerb einer Eigentumswohnung oder Einfamilienhauses zur privaten Eigennutzung. Beim Erwerb als Kapitalanlage, zu gewerblichen Zwecken, einer anderen Immobilienart (z.B. Grundstück) oder als gewerblicher Verbraucher zahle(n) ich/wir an Palais Immobilien eine Courtage in Höhe von 7,14 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ich / Wir verpflichten uns zur Zahlung der vereinbarten Courtage, die mit Abschluss / Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig ist.
Sie erklären hiermit folgendes: Mit dieser Erklärung bitte(n) ich/wir nun das Unternehmen, schon jetzt die Tätigkeiten aufzunehmen, obwohl die Widerrufsfrist von 14 Tagen noch nicht abgelaufen ist. Ich/Wir bin/sind einverstanden und verlange(n) ausdrücklich, dass der Makler vor Ende der Widerrufsfrist mit der Maklertätigkeit (beauftragte Dienstleistung) beginnt. Mir/Uns ist bekannt, dass ich/wir bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Makler mein/unser Widerrufsrecht verliere(n).